Trainingscenter
Mathe Erklärt
👍 Uns unterstützen

Unechte Brüche umwandeln

Stefan Vickers·07.05.2021

Um einen Unechten Bruch der Form in einen gemischten Bruch umzuwandeln, müssen wir den Unechten Bruch als Divisionsaufgabe verstehen, deren Ergebnis (Quotient) im allgemeinen einen Rest beinhaltet

Der Quotient entspricht nun der ganzen Zahl des gemischten Bruchs und der Rest ist der neue Zähler des gemischten Bruchs. Der Nenner b hingegen bleibt unverändert

Unechten Bruch umwandeln - Rechenvorschrift und Beispiele

Sollte es keinen Rest geben bzw. der Rest gleich Null sein ( ist ganzzahliges Vielfaches von und damit ist ein Stammbruch), ist der Bruch im gemischten Bruch ebenfalls Null und übrig bleibt die natürliche Zahl.

Beispiele - Unechte Brüche umwandeln

Unechter BruchUmformungGemischte Bruch